Glashagen Hütte

 
An der Glasmacherpfeife wird die erdachte und gezeichnete Form lebendig. Die Kooperation zwischen Gestalter und Glasmacher ist grundlegend für das Gelingen. Es entstehen Schalen, Flaschen, Vasen und Trinkgläser, einfache Gefäße. In ihrer Einfachheit und Strenge erinnern sie an skandinavische Traditionen, aber eben auch an norddeutsche.
Ein erkennbarer Vorzug der Glashäger Hütte ist die tägliche Zusammenarbeit von Künstler und Glasmacher - Regina und Norbert Kaufmann.
www.glas-hagen-huette.de